#CruisingColorado

Manchmal bin ich auch ein Held: Ich habe noch am Anfang vergangener Woche den Release vom Colorado-DLC angekündigt und einen bereits vorbereiteten Blogeintrag für den Releasetag selbst irgendwie komplett verpeilt. Nun ja, den meisten wird sich schon herumgesprochen haben, dass es die Erweiterung für knapp 12 Euro bei Steam zu haben gibt.

Im Rahmen dessen gibt es auch das #CruisingColorado-Event, welches in der Kernidee mit #CruisingIdaho übereinstimmt – und es fasziniert mich gerade, dass das gerade erst vier Monate her ist. Ich könnte aufgrund der aktuellen weltweiten Lage nun aber auch nicht sagen, ob es mir nach mehr oder weniger vorkommt.

Nun, wie dem auch sei: Auch bei #CruisingColorado dürft Ihr im Rahmen des Events Euch auf Sightseeing-Tour im neuen Bundesstaat begeben und müsst in jede Stadt einen externen Auftrag (also über World of Trucks) abliefern oder dort abholen; zudem müssen die Aufträge mindestens 100 Meilen (und nicht 100km! 😀 ) lang sein. Habt Ihr alle 13 Städte durch, gibt es für das Erreichen des persönlichen Ziels eine Rocky Mountain-Lackierung. Damit bekommt Ihr automatisch auch einen Rocky Mountain-Rodeo-Anhänger als Innenraum-Accessoir als Belohnung für das Community-Ziel, welches bei insgesamt 60.000.000 Meilen lag und schon erreicht wurde.

Mir fehlt gerade ehrlich gesagt ein Datum, bis wann die Aktion läuft, aber zumindest laut den Entwicklern auf Twitter ist dafür noch reichlich Zeit…

#CruisingColorado
#CruisingColorado

6 Kommentare

  1. Yeah, ich freue mich auch schon auf den Freightliner Cascadia! Freightliner, Western Star und Mercedes-Benz gehören ja alle zu Daimler Trucks, deswegen sind einige Teile der Trucks identisch.
    Wahnsinn, wie SCS es geschafft hat in 12 Monaten 4 Hersteller ins Spiel zu bringen. Respekt! Dann sind jetzt also alle Marken dabei. Aber noch nicht alle Trucks. 😉

  2. Es gibt keine Frontlenker mehr in den USA für den Fernverkehr. Und die Truck-Hersteller wollen nur die aktuellen Modelle im Spiel sehen, daher werden (leider) keine alten Trucks kommen.

  3. super und woher weis ich in welcher stadt ich in colrado schon abgeliefert oder abgeholt habe? habe schon alle städte besucht und über 13 solcher fahrten gemacht. wähle die fahrten immer direkt über das event aus. trotzdem hat es heute die letzten 3 aufträge nicht mit gezählt. obwohl diese nie unter 300 km waren :((( kotzt schon an wenn man 3 stunden umsonnst in der gegend rum eiert für das ziel und die lackierung ! :((( ps internet war immer gegeben und verbunden mit world auf trucks war ich…..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.