Nebraska, JCB, Sports-Lackierungen: Die aktuellen DLC im Überblick

Diesen Monat gab es für den American Truck Simulator gleich drei neue Erweiterungen. Neben einem Karten-DLC sind sowohl neue Lackierungen veröffentlicht worden, außerdem hat es ein neuer Hersteller an Baumaschinen und Landwirtschaftsfahrzeugen in den ATS geschafft. Zeit, hier einen genaueren Blick drauf zu werfen.

Nebraska

Allen voran steht bei den neuesten DLCs natürlich die Nebraska-Erweiterung: Der nun fünfzehnte Bundesstaat der USA hat eine Fläche von 200.000 Quadratkilometern und lädt mit einer gewohnt hohen Detailtreue zum Erkunden und Erforschen ein. Dazu gehören unter anderem die größeren Städte wie Lincoln und Omaha, aber auch die ein oder andere kleinere Ortschaft wirst Du bei der Fahrt durch den Cornhusker State passieren.

Nebraska
Nebraska
Nebraska
Nebraska

Wirtschaftlich wurde von SCS Software in Nebraska die dort starke Wohnwagen- und Nutzfahrzeug-Industrie ihrem Original nahe abgebildet, aber auch die Landwirtschaft kommt nicht zu kurz. Einen besonderen Warenumschlagpunkt kannst Du ebenfalls ansteuern, nämlich den Bailey Yard, den weltweit größten Rangierbahnhof.

Nebraska
Nebraska

Im Rahmen der DLC-Veröffentlichung gibt es auch das #CruisingNebraska-Event auf World of Trucks. Nutze Deine Erkundungsfahrten durch Nebraska und trage mithilfe der externen Aufträge zur gemeinsamen wirtschaftlichen Erschließung des Staates bei. Transportiere in Deinem persönlichen Ziel von oder zu jeder der 12 Städte Nebraskas eine Lieferung, um zusammen mit allen anderen Spielern das Community-Ziel von 125 Millionen Meilen absolvierter Lieferungen (201.168.000 km) zu erreichen.

Erreichst Du Dein persönliches Ziel, wartet auf Dich neben einem World of Trucks-Achievement die exklusive Mächtiges Mammut-Lackierung. Wird auch das Community-Ziel erreicht, bekommst Du zusätzlich einen Dosenschildkröte-Anhänger für Deinen Innenraum. Das #CruisingNebraska Event endet am 15. Juli um 1:59 deutscher Zeit.

Sports Lackierungen

Eine kleine Erweiterung ist das Set mit fünf verschiedenen sportlich angehauchten Motiven für Deine Fahrzeuge. Abgebildet sind einige der populärsten Sportarten der Vereinigten Staaten, darunter Basketball, Baseball oder Rugby. Für jede Sportart gibt es ein passendes Design sowohl für Deinen Truck, als auch für Deine Auflieger.

Sport-Lackierungen
Sport-Lackierungen

JCB Equipment Pack

Erst wenige Tage alt ist das JCB Equipment Pack. Zehn Maschinen und Baufahrzeuge des britischen Herstellers sind Teil dieses DLCs und warten darauf, von Dir an alle möglichen Betriebe, Farmen und Baustellen in den USA transportiert zu werden. Dazu zählen größere Bagger und Lader, aber auch Generatoren für alle möglichen Einsatzzwecke. Für JCB-Fans gibt es auch einige Innenraum-Accessoires, wie einen Plüschbagger, Tassen oder eine Kappe.

JCB Equipment Pack
JCB Equipment Pack
JCB Equipment Pack
JCB Equipment Pack

Alle DLCs sind wie immer über die Steam-Plattform erhältlich. Auf den oben verlinkten Seiten findest Du weitere Informationen zu den Erweiterungen und wie Du sie erwerben kannst.

3 Kommentare

  1. Gibt es wieder viel neues zu Entdecken. Landschaften Städte usw.
    Neue Ladungen für Flachbett Auflieger. Finde ich immer gut.
    Sehr gelungen: Auf/ Beladen von Getreide Hooper. Total was neues aber sehr gut geworden.
    Bin mal gespannt ob dies noch weiter ausgebaut wird. Z.B. für Container

  2. Hi. Was bei mir komisch ist : Beim DLC sowie bei den Neugestaltungen sind fast alle Häuser und Banden, Palisaten, Brücken und Leitplanken Lila gefärbt. Selbst auf den Strassen sind lila Flecken. Weis da jemand mehr an was das liegen könnte. Ist erst so seit dem Update. Und nur bei ATS. Beim ETS alles ok.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert