Roswell: In die Nähe anderer Galaxien

Seit einer Beobachtung im Jahre 1947 in der Kleinstadt Roswell hat sich der Begriff der fliegenden Untertassen eingebürgert. Ein Pilot hatte geäußert, er habe für ihn unerklärliche Flugobjekte in der Luft gesehen, die eine Untertassen-ähnliche Form haben und sich mit für damalige Verhältnisse sehr schneller Geschwindigkeit bewegen sollten.
Das ganze ist nun 70 Jahre her, bis auf Dutzende von Mythen, SciFi-Abenteuer in Büchern, Serien und Filmen ist von dieser Beobachtung nicht viel mehr übrig geblieben als eine – aus meiner Perspektive – faszinierende Bleibe in den Träumen (oder Albträumen) der Menschheit.

Nun stellt sich die Frage, was dieser Fakt mit dem American Truck Simulator zu tun hat, schließlich geht es bei dem Spiel um Fahrzeuge, die nicht schweben können und sich auch definitiv mit der Geschwindigkeit eines Flugobjekts fortbewegen können. Das stimmt soweit auch, aber Roswell liegt in den USA – genauer gesagt im Bundesstaat New Mexico, welcher bekanntlich als nächste Erweiterung der ATS-Karte im Bau ist. Diesen Fakt samt dem 70-Jährigen haben sich die Entwickler von SCS zum Anlass genommen, die Kleinstadt aufgrund ihrer Bedeutung auch im Spiel umzusetzen, wobei unterschiedliche „Sightseeing“-Punkte nachgebildet wurden.

Mir persönlich gefällt der Einbau solcher Details und ich gebe zu, dass (falls es dazugehört) mein Allgemeinwissen hier so beschränkt ist/war, dass ich erst bei der Recherche für diesen Eintrag von der Historie der fliegenden Untertassen erfahren habe. Da erfüllt das Spiel auch noch einen gewissen Bildungsauftrag, wie seht ihr das?

Erste Bilder aus Roswell
Erste Bilder aus Roswell
Erste Bilder aus Roswell
Erste Bilder aus Roswell

6 Kommentare

  1. Hallo,

    finde ich geil mit New Mexico mich würde nur interessieren wie lange das noch dauert bis es raus kommt. Insgeheime wünsche ich mir das sie noch zusätzlich Utah rausbringen Zeitgleich mit New Mexico so als Überraschung. Dann wären glaube ich auch alle Wüsten Staaten gedeckt und können als nächstes mit dem Norden weiter machen… ich glaube aber dass das alles noch lange dauern wird.
    Trotzdem freue ich mich schon riesig drauf!!

    Und mir gehts genauso wie dir, hatte das vorher mit Roswell auch nicht gewusst und nur wegen ATS in wiki nachgelesen… 😉

    Grüße;
    Jill

  2. Wie cool 😀 Toll, dass SCS endlich nicht mehr Schema F-Städte baut wie beim ETS2, das war damals so langweilig als jede Stadt nahezu gleich aussah. Wobei das ist ja immer noch der Fall?

    1. Machen sie auch schon ewig nichtmehr! Seit es vor dem Scandinavien Addon die Erweiterung von Österreich gab, hat es eigentlich aufgehört mit den gleichen Städten! Auf jeden Fall kam seit Scandinavien keine generische Stadt mehr!

  3. Schon wer die Beta gespielt: Double/Tribble-Trailer, neue Licht-Shader an Autos und LKWs.
    Ich finde das macht sich echt gut. Nur auf große Entfernungen sind die neuen Lichter komisch. Die LODs passen nicht und sind zu schwach. Gerade in der Dämmerung sieht man die Autolichter von weiter weg garnicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.